Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

1855-02-09

Restaurierung der Silbernen Kapelle (Hofkirche): Den delikatesten Teil der Arbeit hatte Hr. Morherr zu besorgen, welcher die gegen 300 Jahre alte ganz verwahrloste Orgel zu renovieren und zu stimmen hattte und diese Aufgabe nach dem Befund von Kunstverständigen glücklich löste. Das Blankputzen der silbernen Altarbestandteile hat Hr. Gürtler und Broncearbeiter Lippert, die Renovierung der Rüstung weiland Erzherzog Ferdinand Hr. Gelbgießer Werner, die kunstgerechte Ausbesserung der so werthvollen Marmor-Mosaiken am Grabmal Ferdinands Hr. Bildhauer Hohenauer, und das Vergolden und Lackieren des großen Gitters sowie die Erneuerung der gemalten Wappenschilder der Hr. Lackierer Karl Mader hergestellt. Die Restaurierung wurde übrigens vom Burgverwalter Suschizky angeregt.