Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

1855-06-04

Gestern am Abend spielte noch die städtische Standschützen-Musik auf dem Platze vor der Landeshauptschießstätte, heute Vormittag steht bereits ein Theil dieses Platzes und der ganze Schießanger unter Wasser. Infolge des seit gestern Nacht andauernden warmen Regens ist der Inn von 7 ½ Fuß Höhe auf 11 ½ Fuß gestiegen, und der ganze untere Stadtplatz sowie die obere Innbrücke ist bereits überfluthet. Gefahrdrohend ist dieser furchterregende Wasserstand hauptsächlich für die Notbrücke neben dem Brückenbau der Eisenbahn bei Mühlau, wo die ganze Nacht gearbeitet werden musste, um einzelne Gerüstbestandtheile und Bauhölzer zu retten. Bei diesen Arbeiten gerieten vier Arbeiter in den reißenden Strom, wurden aber glücklicherweise alle durch vereinte Anstrengungen beim Ziegelofen lebend ans Land gebracht.