Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

1867-04-06

Vagabunden in Tirol (eine ägyptische Landplage). Es wimmelt in den Dörfern von Landstreichern jeglicher Art. Zigeuner, Rastelbinder, Eisenbahnarbeiter italienischer und böhmischer Abkunft, wandernde Musikanten, vacierende Scribenten und ganze Rudel von Handwerksburschen bestürmen täglich bettelnd, oft über 60 an der Zahl, die armen Dorfbewohner, wobei sie es besonders auf Gasthäuser und Widums absehen. Dazu kommen noch Karavanenzüge von Dörchern, Karren an Karren fährt an gewöhnlich ein Eselein vorgespannt, - hinter demselben noch ein zweibeiniges Gespann wälscher Art; nebenbei männliche und weibliche Begleitung. Aus den Öffnungen der Karren lugen Kinderköpfe heraus. Den Nachtrab bildet die größere Jugend, die gelernt hat, jeden Wanderer so lange zu umschwärmen, bis er sich loskauft. []