Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

1868-01-31

(Hochzeitsbrauch mit Folgen.) In Kundl gab es am 27. d. Mts. eine Katzenmusik mit tragischem Ausgange. Es galt nämlich einem neuvermählten Paare, das zusammen mehr Jahre zählen mochte, als den Kundlern vielleicht anständig war. Ein etwas höheres Alter des Bräutigams oder der Braut ist nämlich im Unterland Grund genug, um die Virtuosen auf einem alten Zuber oder auf blechernen Hafendeckeln usw. von Nah und Fern zusammenzurufen und sich hören zu lassen; es ist, als wäre die Kopulation älterer Leute geradezu die Aufforderung zur katzenmusikalischen Produktion. Gewöhnlich macht man zu dieser etwas eigenthümlichen Feier der Standesänderung gute Miene, dass dies aber nicht gerade immer der Fall ist, dafür liefert das Verhalten des Neuvermählten einen eklatanten Beweis. Soviel man bis jetzt sicher vernehmen konnte, schoss derselbe nicht weniger als viermal auf diejenigen, die es so gut mit ihm meinten und hatte auch wirklich die Genugtuung, jedesmal zu treffen. Freilich tritt nun die Frage gar ernst an ihn heran, wie wird es mit den Flitterwochen ausschauen? Die Verwundungen der Getroffenen sollen übrigens gerade nicht erheblich sein