Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

1871-07-11

Statistisches aus Tirol: Tirol zählt 19 Städte, 29 Märkte und 1954 Dörfer. Die Zahl der bewohnten Häuser beträgt 109.300, jene der unbewohnten 19.412, die Zahl der Wohnparteien 171.372. Die Zahl der anwesenden (einheimischen und fremden) Bevölkerung ist 665.283, wovon 380.038 männliche und 396.245 weibliche Personen sind. Der Religion nach sind 775.476 Personen katholisch, 670 evangelisch und 107 israelitisch.. Unitarier und andere christliche Glaubensgenossen sind 29, Nicht-Christen und Nicht-Israeliten nur 1 vorhanden. Ledig sind 259.665 Männer und 260.087 Weiber; verheiratet 102.849 Männer, 106.848 Weiber; verwittwet 17.512 Männer, 29.301 Weiber; getrennt 12 Männer und 9 Weiber. Geistliche zählen wir 4.506, Beamte 4.311, Lehrer 2.291, Studierende 3.682, Rechtsanwälte und Notare 392, bei der Land. Und Forstwirtschaft Beschäftigte 313.864, bei der Jagd und Fischerei 265, beim Hütten- und Bergwesen 2.198, bei der gewerblichen Industrie Beschäftigte 74.494, beim Handel 8.938, beim Transportwesen 3.332, Haus- und Rentenbesitzer 14.393. Personen ohne bestimmten Erwerb und zwar über 14 Jahre 95.603 und unter 14 Jahre 232.482. Schriftsteller zählt Tirol nur 29.