Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

1858-08-20

Wissenwertes über das Brennerbad: „Diese Heilquelle wird schon seit 1300 benützt; wurde aber am Ende des 16. Jahrhunderts durch Schnee und Gusslähnen völlig überschüttet. Im Jahre 1606 ließ Zacharias Geizkofler, Rath des Kaisers Rudolf II., die warme Quelle wieder reinigen und von dem zufließendem kalten Wasser abscheiden. Diesen Verdienst verewigt eine lateinische Inschrift auf einer Marmorplatte, die an der Südseite des Badhauses einigesetzt ist.