Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

1860-08-29

Juden beim Militär: In den Reihen der österreichischen Armee dienen im Ganzen etwa 12.000 Soldaten jüdischen Glaubens, unter ihnen mehr als 500 Offiziere, Ärzte (die ebenfalls Offiziersrang haben) und Militär-Rechnungsbeamte. Von den Übrigen bekleiden sehr viele Unteroffizierschargen. Die Charge der Regimentsärzte ist den Juden erst seit dem Jahre 1848 zugänglich, die Zahl der Unterärzte ist eine sehr große. Auch in den Militär-Erziehungsinstituten befinden sich jüdische Kadetten, die sich zu Offizieren heranbilden.