Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Burgen und Schlösser

Schloss Ambras 1908Schloss Ambras Spanischer SaalSchloss Ambras WaffensaalSchloss BüchsenhausenSchloss MentlbergWeiherburg

Das 48. Programm des k.k. Staatsgymnasiums enthält eine interessante Abhandlung über die Geschichte des Schlosses und Gerichtes Vellenberg (Mathias Hochfellner)
Geschichtliches: Die Veste Ehrenberg bei Reutte (Beilage)
Schloss Petersberg bei Silz wurde von Sr. Majestät dem Kaiser zum Sommeraufenthalt für die Zöglinge des Offizierstochter-Erziehungsinstituts in Hernals bestimmt. Ein Theil desselben befindet sich gegenwärtig mit der Obervorsteherin Bertha Gräfin Geldern Egmond zu Arcen dort in Sommerfrische.
Rekonstruktion des baufälligen Turmes an der Hauptfront des Schlosses Ambras
Schloss Thaur zur Zeit Kaiser Maximilians I.
Im kaiserlichen Schlosse St. Petersberg bei Silz wird gegenwärtig, wie man uns aus Silz berichtet, der seit dem Brande im Jahre 1857 verödet gebliebene Theil zwischen der Kapelle und dem Thurme auf der Südseite wieder ausgebaut. Man hofft bis Ende Juni damit fertig zu werden, sodass die Vorstehungen, das Lehrerpersonale und die Zöglinge der Offizierstöchter-Erziehungsinstitute von Hernals und Oedenburg, zu deren Ferienaufenthalte das Schloss von Sr. Majestät dem Kaiser in hochherziger Sorge für das Wohl dieser Anstalten gewidmet wurde, in den diesjährigen Ferien die Räume bedeutend vergrößert und verschönert vorfinden werden. Wie man hört, soll heuer eine weit größere Zahl von Zöglingen (über 100) an der Wohltat der Sommeraufenthaltes in Petersberg theilnehmen und im Reize der verjüngten alten Burg auf dem lindenumschatteten Schlosshügel die Tiroler Gebirgsluft genießen. Die wechelvollen Schicksale der schon in früheren Jahrhunderten wiederholt im Besitze des Landesfürsten gewesenen Schlosses St. Petersberg haben hiedurch eine neue Wendung erfahren. Anstatt des Schwerterklingens geharnischter Ritter ertönt jetzt dort der Jubel glückstrahlender Mädchen, die „den Stuben entronnen auf luftige Höh´n“, in Gesellschaft mit den gefiederten Sängern im Schlossparke sich wohl fühlen wie die frischen Forellen im Teiche von Petersberg. Seitens der Bevölkerung wird dieser Widmung warme Sympathie entgegengebracht. Zum Schlosse gehört…
Das von der Herzogin von Bojano angekaufte ehemalige Jagdschloss der Erzherzogin Claudia, nunmehr durch den Baumeister Tschauseser adaptiert, präsentiert sich von 2 Thürmen flankiert, als ein stattlicher Bau und wurde vor einigen Tagen von dem Eigenthümer bezogen. Aus diesem Anlasse brachte die Kramsacher Musikkapelle der Frau Herzogin ein sehr gelungenes Ständchen.
Die Feste Geroldseck bei Kufstein soll verkauft werden
Die Lienzer Klause wird vor dem Abbruch bewahrt
Das temporäre Telegraphenamt im Schloss Mentelberg wurde am 2. ds. Mts. eröffnet
« StartZurück123456789WeiterEnde »
Seite 4 von 9