Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Erfindungen und Technik

Die patentiert elektrische Wärmekompresse „Calora“ von Ernst Mayer
Coradi-Präzisions-Ledermessapparat, das einzige Flächenmesswerkzeug mit gerichtsordnungsgemäßer Beweiskraft
Am Montag hielt Dr. Fritz Linde aus München im Kreise des „Technischen Klubs“ im Klublokal des Hotels „Stadt München“ einen Vortrag über „Flüssige Luft als Sprengmittel“
Feuerzeuge, Zündapparate mit Benzinfeuer, welche häufig von Rauchern benützt werden + Stellungnahme der Handelskammer gegen die geplante Einführung des Zündhölzchenmonopols; s.a. 30.04.
(Technischer Klub.) … Bruchversuche in eigens dazu errichteten Materialprüfungslaboratorien der k. k. Staatsbahndirektion; s.a. 02.06. Seite 8
(Erfindung eines Innsbruckers.) Der neue Zeichen- und Malapparat des Herrn Gfall sen. und die mit Hilfe desselben gemalten Bilder werden für einige Tage im Hotel „Maria Theresia“ ausgestellt
Die Akten-, Loch- und Heftmappe „Flink“ des k.k. Statthalterei-Konzipisten Nikolaus A. L. Ritter Exeli v. Adlerhuld
(Erfindungen eines Innsbruckers.) Der in Innsbruck lebende Hugo Raber hat vor einiger Zeit einen neuen Staubsaugerapparat erfunden, der bereits patentiert ist. Der neue Apparat, den der Erfinder „Hugomax“ nennt, unterscheidet sich von dem bisherigen System vorteilhaft dadurch, dass er nur eine Person zur Bedienung braucht und dass er auf dem Rücken getragen werden kann. Der neue Apparat ist weiter vollständig staubdicht und verstreut beim Entleeren keinen Staub, auch kann er gleichzeitig als Desinfektor der Luft angewandt werden. Wir verweisen auf das Inserat in der heutigen Nummer
(Eine Diktiermaschine.) Unsere Leser finden im Anzeigenteil der heutigen Nummer auf Seite 9 die Ankündigung einer neuerfundenen, verbesserten Diktiermaschine (Dictaphon, Diktaphon, Diktiergerät), die jede Stenographie überflüssig machen soll. Wenn sich diese Erfindung bewährt, bedeutet dies jedenfalls einen großen Fortschritt und eine kolossale Arbeiterleichterung; Gez. Otto Mayer, Graz, Griesquai 40, Generalvertreter
(Die Tiroler Luftschiff-Type „Alpenjäger“.) Gestern abends trat eine Versammlung zusammen, die es sich zur Aufgabe macht, das von stud. techn. Oskar Hummel und seinem Vater, Malermeister Christof Hummel erfundene und konstruierte Luftschiff „Alpenjäger“ der Verwirklichung und Verwertung entgegenzuführen; s.a. 07.04. und 14.04. Lichtbildervortrag über Luftschifftypen … Es meldeten zahlreiche Herren ihren Beitritt ins Aktionskomitee an und versprachen, ihren ganzen persönlichen Einfluss geltend zu machen, um weitere Mitglieder, sowie auch kapitalkräftige Interessenten zu werben; s.a. 11.04., 20.04., 24.04. und 01.05. Besichtigung des Alpenjägers durch Erzherzog Eugen … Von großer Bedeutung dürfte die Äußerung des Erzherzogs gegenüber dem Herren Landeshauptmann sein, dass das Land diese Erfindung fördern möge, worauf sich der Herr Landeshauptmann eingehend über die Kosten eines solchen Luftschiffes erkundigte. Nachdem der Vorsitzende des Ausschusses noch erklärt hatte, dass der Verein vorläufig nur die Konstruktion eines Hummel´schen Propellers in Naturgröße anstrebe, der den Beweis der Leistungsfähigkeit der ganzen Erfindung zu erbringen habe und den Erschienenen für den Besuch nochmals gedankt hatte, verließ Erzherzog Eugen mit den übrigen Gästen das Gewerbeinstitut
« StartZurück12345678910WeiterEnde »
Seite 9 von 11