Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Bei der Wahl des Adeslskollegiums der tirolischen Adelsmatrikelgenossenschaft wurden auf sechs Jahre gewählt: Als Mitglieder Dr. Eduard Freiherr von An der Lan, Anton Freiherr v. Ceschi, Adalbert Graf Koreth, Hugo Graf Enzenberg, Georg Freiherr von Eyrl, Heinrich v. Kripp, Franz Freiherr v. Moll, Napoleon Freiherr v. Prato, Dr. Otto v. Sölder, Gotthard Graf Trapp, Dr. Maximilian v. Vintschgau, Alfons Freiherr v. Widmann, Albert Graf Wolkenstein-Rodenegg. Als Ersatzmänner etc.
Am 21. März 1909 ist im Sacre coeur-Kloster zu Lake Forst Illinois (Nordamerika) die Ordensfrau Gräfin Sarnthein im 62. Lebensjahr gestorben
Der Kaiser hat der Oberstenwitwe Antonia Zerbs und ihren Söhnen, den Generalmajoren Alfred und Gustav Zerbs, den Adelsstand verliehen und das bezügliche Diplom unterzeichnet
Ritterschlag in der Hofkirche. Der Ritterschlag im Deutschen Ritterorden ist an und für sich ein seltenes Ereignis, umso bedeutungsvoller war dieses für Innsbruck, denn in der Geschichte der Stadt ist ein solches Vorkommnis noch nicht bekannt ... Seit 1894 ist Herr Erzherzog Eugen, der Landeskommandierende von Tirol, Hoch- und Deutschmeister des Ordens ... Der Umstand, dass seinen ständigen Wohnsitz in Innsbruck hat, ist es zuzuschreiben, dass der Ritterschlag des Grafen Friedrich Belrupt-Tissac, k. u. k. Kämmerers und Oberleutnants im 15. Dragoner-Regiment, gestern in Innsbruck stattfand ... Beschreibung der Zeremonie. Unter anderen werden in diesem Artikel folgende Personen genannt: Hw. Pater Klein, Probst von Troppau, Graf Coudenhove, Landespräsident von Schlesien, Josef Graf von Pötting und Persing, Hofrat bei der k. k. Statthalterei in Brünn, Alfred Graf Bruselle, Friedrich Prinz von Hohenlohe, Emerich Freiherr von Mattencloit, Graf Mensdorff, Freiherr von Henniger-Seeberg, Freiherr von Wernhardt, Graf Wurmbrandt, Freiherr von Reischach, Graf Cavriani, die Großkapitulare Graf Orsini-Rosenberg, Freiherr von Wucherer, die Landkomture Freiherr de Fin und Freiherr von Warsberg, Oberst Schariczer, Rittmeister Szmrczanyi und Oberleutnant Andrich ... Die weißen Mäntel der Ritter, die Uniformen der Offiziere und der übrigen Zugteilnehmer boten ein prächtiges Bild ... Der Hoch- und Deutschmeister zog hierauf das Schwert aus…
Todesanzeige für Freiherr Alexander von Reden; s.a. 09.08. Begräbnis
Todesanzeige für Gräfin Marie Ferrari d´Ochieppo, Igls, Villa Amwald
Todeanzeige für Petronilla Kallach, geb. von Hellrigl, Edle von und zu Rechtenfeld
Todesanzeige für Karoline Marquise v. Nembrini Gonzaga
Todesanzeigen Blanche Vicomtesse de Forestier, Glasmalereistraße 6
(Übertritt des Hofrates v. Posselt-Csorich in den Ruhestand.) Hofrat Anton v. Posselt-Csorich, ein Enkel des gewesenen Kriegsministers FZM Anton Freiherrn v. Csorisch, und Urenkel des seinerzeitigen Landeskommandierenden von Tirol, FML. Franz Freiherrn v. Csorisch ist 1854 geboren, absolvierte seine Studien als Zögling des Theresianums in Wien und an der Wiener Universität mit Auszeichnung und trat 1876 in Salzburg in den politischen Staatsdienst ein ... Anlässlich der furchtbaren Wasserkatastrophe, welche im herbst 1882 Tirol heimsuchte, wurde Posselt-Csorich nach Tirol versetzt ... verdienstvolle Leistung und erfolgreiche Mitwirkung bei der Etschregulierung ... und leitete dann durch zehn Jahre, bis August 1906 das Departement X der Statthalterei in Innsbruck ... In ganz besonderem Maß betätigte sich Posselt-Csorich auf dem Gebiet des Fremdenverkehrs ... Seine zahlreichen weiten Reisen führten ihn durch alle Länder Europas und des Mittelmeerbeckens von Spitzbergen bis zu den Nilkatarakten ... Seit 1897 erschien Posselt-Csorich auch regelmäßig als Begleiter und Stellvertreter des Statthalters am Tiroler Landtag ... Im Jahr 1909 wurde er in den Adelsstand erhoben
« StartZurück12345678910WeiterEnde »
Seite 10 von 13