Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Gipsmuseum (Universität)

An der hiesigen Universität wird ein Museum für Gipsabgüsse errichtet.
Das Gipsmuseum der Universität Innsbruck hat neuerdings erfreulichen Zuwachs erhalten. Unter den neuerworbenen Statuen-Abgüssen ragt der Apollon Sauroktonos (Eidechsentödter) aus dem Vatican, besonders hervor.
Das Gipsmuseum der Universität Innsbruck besitzt insbesondere einen großen Teil von der Gruppe des Westgiebels des Pallastempels auf der Insel Aegina