Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Musikveranstaltungen

Die gestrige Produktion des blinden Zitterspielers Lukas und des der beiden Arme beraubten (Mund)harmonikaspielers Vanoni wird wegen des großen Erfolgs wiederholt.
Ein sehr zahlreiches Publikum füllte gestern den alterschwachen, „unterstützungsbedürfigen“ Redoutensaals, und jede Nummer des vom Herrn Musikvereinskapellmeister Josef Lutz veranstalteten großen Konzerts erntete vielseitigen Beifall.
Konzert des gefeierten k.k. Hofopernsängers Dr. Carl Schmid aus Wien.
Heute findet im großen Redoutensaal das erste Musikvereinskonzert statt, wobei auch einige Stücke aus der Oper „Mara“ des vaterländischen Tonkünstlers Netzer zur Aufführung gelangen
Sängerfest in Schwaz
Der Männergesangsverein Lienz, genannt „Lienzer Sängerbund“ gab daselbst vorgestern im Saale der goldenen Rose sein viertes Konzert
Bericht über das Nordtiroler Sängerfest in Schwaz
Heute wird im großen Redoutensaal das 3. Musikvereinskonzert gegeben, wobei das Tonwerk Schumann´s „Der Rose Pilgerfahrt“ zur Aufführung kommt
Morgen gibt der Musikverein das alljährliche Konzert zum Benefice seines Kapellmeisters, des Herrn Skuhersky, worin die Einleitung zu Wagners „Tristan und Isolde“, das Seegemälde Christoph Columbus in Symphonieform und Stücke aus Skuhersky´s Oper „Der Rekrut“, zur Aufführung kommen.
Am 2. Juli wird zum Besten des Musikvereins Louis Spohrs Oratorium „Der Fall Babylons“ zur Aufführung gebracht werden
« StartZurück123456789WeiterEnde »
Seite 1 von 9