Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Heute produziert sich der bekannte Schnellläufer Darm aus Ulm. Sein Lauf beginnt bei der Triumphpforte.
Vom 2. Oktober an beginnt in der hiesigen ständigen akademischen Turn-Anstalt sowohl der öffentliche wie der Privatunterricht in der Turnkunst
Nachdem kein Amraser See mehr existiert, soll, wie man sagt, eine Gesellschaft von Freunden des Schlittschuhlaufs die Absicht haben, im Einverständnis mit dem Herrn Besitzer zeitweilig den Wiesenplan des Hirschangers in eine Eisbahn verwandeln zu lassen.
Eisbahnen in der städtischen Schwimmschule und am Fabriks-Gebäude
Eisbahnen gibt es in und um Innsbruck bei der Schwimmschule, beim Schießstandanger und beim Gaswerk; benützt werden auch Flächen auf dem Inn, und zwar beim Bettlerbrünnl (?) außerhalb der Christof´schen Ziegelhütte, sowie unterhalb von Ampass.
Frl. Adacker´s gestriges Auftreten als Schlittschuh-Tänzerin entsprach vollkommen den gehegten Erwartungen des Publikums. Gewandt und geräuschlos glitt sie auf der Bühne hin und her, führte mit Grazie und Geschick im raschen Laufe knappe Wendungen, Bögen nach vorne und nach rückwärts, und was dergleichen Schlittschuläufer-Künste mehr sind, aus, und verband mit denselben die zierliche Bewegung einer geschulten Tänzerin.
Gestern produzierte sich nachmittags auf dem Rennweg ein Jüger jener brodlosen Künste, deren Anhänger, ohne dass man es bedauern müsste, immer seltener zu werden scheinen. Ein Schnellläufer, - vor Jahrzehnten beehrte uns dergleichen „Künstler“ öfters mit ihren Vorstellungen – hatte angekündigt, die Strecke vom Theater bis zum Eisenstege 20mals in 35 Minuten zu durchlaufen. Dabei wurde er von einer Horde Buben verfolgt. Dieser Dilletantismus muss aber dem Manne im Kostüme eines Groom nicht recht behagt haben, denn verschiedene Male rief er ihnen zu: „stehen bleiben“ oder man konnte den Fluch zwischen seinen Zähnen hören; „die Teufelsbuben, die verfluchten Buben.“ Eissport (Richtigstellung am folgenden Tag)
Das Gauturnfest in Kufstein fand am vorigen Sonntag in feierlicher Weise statt.
Reklame mit Bild: Morgen Sonntag Punkt 6 Uhr abends unwiderrruflich die letzte Abschieds-Schnelllauf-Vorstellung auf dem Rennweg von dem Eisensteg bis zu den Franciscanern (20 mal die Tour in 45 Minuten, sind 15.000 Schritte oder 6000 Klafter; gez. Richter)
Pferdeschlittenrennen in Kitzbühel (3000 Zuschauer; Sieger wird der Jochbergwirt Jakob Hochfilzer; Balthasar Schlechter, Stanglwirt in Going, belegt den 5. Platz)
« StartZurück12345678910WeiterEnde »
Seite 1 von 17