Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Einem längeren Aufsatze über die nordtirolische Seidenraupenzucht im gestrigen Tirolerbothen entnehmen wir, dass im Laufe dieses Jahres sogar aus der Lombardie und aus Frankreich Bestellungen auf Seidenraupen-Samen hier einliefen, da die mit solchen Eiern aus Nordtirol dortselbst angestellte Versuche überraschend günstige Resultate lieferten.
Zuchtversuche mit Brama-Hühnern in Kematen.
Die interessanten Apparate der priv. Geflügel-Brutanstalt sind aus dem Casino-Saale in die Bude nächst der Innbrücke übersiedelt, wo jüngst das Panorama aufgestellt war.
Wiederanbau von Weinreben auf den Höttinger Hügeln
Wissenswertes über die Einführung der Erdäpfel in Österreich
Es wurde in diesen Blättern oft des erfreulichen Aufschwunges gedacht, den die Seidenraupenzucht in Nordtirol genommen hat. Einen eklatanten Beweis, wie bei Liebe zur Sache und gehörigem Fleiß dieser Zweig in kurzer Zeit sich blühend entfalten kann, liefert dermal der hiesige Zündwarenfabriks- und Realitätenbesitzer Gerhard Fuchs, welcher heuer ein Resultat von dreißigtausend Cocons erzielte.
Landtagsverhandlungen: (4.) Anton Woditschka, k.k. Förster, unterbreitet einen Entwurf um zur neuen Forstverfassung in Tirol.
In der 20. Sitzung des Landtags wird der Bericht des landwirtschaftlichten Auschusses über die Errichtung von landwirtschaftlichen Lehranstalten oder die Creirung von Stipendien erstattet Berichterstatter Dr. v. Isser bespricht in umfassender Weise die dringende Nothwendigkeit der Herstellung solcher Lehranstalten mit Rücksicht auf den Umstand, dass Tirol in allen Zweigen der Landwirtschaft noch weit hinter den meisten deutschen und auch hinter den österreichischen Ländern zurück sei
Der gütigen Vorsorge des Hrn. Statthalterei-Vicepräsidenten Grafen von Coroni verdankt Tirol die höchst wichtige Einführung des Samens der neuen, auch in Nordtirol (im freien auf dem s. g. Götterbaum Aylanthus) leicht fortkommenden Seidenwürmer-Art „Bombix cinthia“
Se. k.k. apostolische Majestät haben dem Adolf Trientl, Kaplan von Gries bei Längenfeld, am 30. Juni d. Js. in Anerkennung seiner verdienstvollen Leistungen auf dem Gebiete der Landwirtschaft das goldene Verdienstkruez im der Krone allergnädigst zu verleihen geruht
« StartZurück12345678910WeiterEnde »
Seite 2 von 23