Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
(Das Tiroler Hütkinderwesen.) Der k. k. Bezirksschulrat Wien hat den dortigen Bürgerschullehrer Josef Muther beauftragt, eine Reise nach Tirol und Vorarlberg, bzw. Württemberg zu machen, das Tiroler Hütkinderwesen zu studieren und hierüber zu berichten
S. Graubart, Museumstraße 8, Montag, den 2. Oktober 1911 hohen Feiertages wegen geschlossen!
(Zur Sonntagsruhe im Fleischergewerbe.) Bisher waren bekanntlich die Fleischerläden an Sonntagen bis 10 Uhr vormittags geöffnet … Die Fleischergehilfen begründen ihre Forderung mit dem Hinweis darauf, dass auch beim übrigen Lebensmittelhandel die vollständige Sonntagsruhe ohne Nachteil für den Geschäftsgang längst eingeführt ist
Der Kindermarkt zu Friedrichshafen (Schwabenkinder, Hütkinder)
Zum Tischlerstreik in Innsbruck
Dieser Tage fand im Hotel „Goldener Stern“ des Herrn Josef Flunger die Prämierung von fünf lange dienenden Dienstboten statt
(Gewalttätigkeiten streikender Tischler.) Ungefähr 40 Streikende erwarteten die aus der Huter´schen Tischlerei in der Völserstraße kommenden Tischler, welche um 6 Uhr abends die Werkstätte verließen mit Steinwürfen, von denen zwei trafen; s.a. 16.11. Überfall auf Arbeitswillige durch streikende Tischlergesellen: Im der Colli´schen Möbelfabrik in der Karmelitergasse in Wilten sind derzeit 12 Tischlergehilfen beschäftigt, die ihr Mittag- und Abendessen im katholischen Vereinshaus in der Dreiheiligenstraße 9 einnehmen … Erste Misshandlungen in der Museumstraße … Sodann verfolgten die Schläger die flüchtenden Gehilfen durch die Viaduktstraße bis zum Gesellenhaus, wo sie, bereits auf 250 Leute angewachsen, diese nochmals verprügelten … Auf die Hilferufe der Wehrlosen eilte der in der Tischlerei Huter beschäftigte Gehilfe Math. Schinkowitz, der gerade beim Nachmahl war heraus und feuerte aus einem sechsläufigen 9 Millimeter Revolver 5 scharfe Schüsse auf die Angreifer ab. Diese stoben, nachdem sie noch mehrere Fenster eingeworfen hatten, auseinander und flohen in alle Richtungen. Von der telefonisch informierten Polizei erschienen mehrere Mann auf ihren Fahrrädern, die für dringende Fälle im Hauptwachzimmer in Bereitschaft gehalten werden, und nahmen den Tatbestand auf … Schinkowitz hatte, als er seinen Revolver abfeuerte, auf die Oberschenkel von Außenstehenden gezielt; ob durch die Schüsse jemand getroffen wurde, konnte noch nicht ermittelt werden,…
Offene Stellen: Mädchen (auch Böhmin), das gut kochen kann und alle Hausarbeiten verrichtet, wir bei kleiner, kinderloser Offiziersfamilie aufgenommen. Lohn 30 Kronen monatlich
« StartZurück12345678910WeiterEnde »
Seite 10 von 10