Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Die Zacherle´sche Stipendienstiftung (gemäß dem Legat des verstorbenen Magistratsrates Johann Zacherle soll das Stifungskapitla von 40.000 fl. für Schüler und Schülerinnen der hiesigen Lehrerbildungsanstalt verwendet werden)
Hall: Christbaumfeier im Kaiser Franz Josef-Kindergarten
Das Institut der städtischen Armenpflege: Wir glauben zur Ehre der Landeshauptstadt besonders erwähnen zu müssen, dass im Bereiche der administrativen Wirksamkeit unseres Magistrats der Unfug des Gassen- und Häuserbettels, der jedermann Tag für Tag eine wahre Last war, von Jahr zu Jahr sich vermindert und jetzt beinahe aufgehört hat
Das Gesuch des Frauenvereins um Anstellung zweier Kindergärtnerinnen für die neue Kinderbewahr-Anstalt hinter dem Museum wird der Finanz- und Schulsektion zugewiesen.
Der Bau des neuen Landestaubstummen-Instituts im Gemeindebezirk Mils wurde vom hohen Landesauschuss den Haller Baumeistern Herren Guglberger und Gollner übertragen.otHo
Die städtische Armendirektion.
Die vom Frauenverein neuerbaute Kinder-Bewahranstalt hinter dem Museum ist vorgestern in Gegenwart Sr. Excellenz des Herrn Statthalters und des Herrn Bürgermeisters eröffnet worden. Dadurch ist nun glücklicherweise eines der vielen Provisorien in Innsbruck – die Kinder-Bewahranstalt war, nachdem ihre früheren Localitäten zu einem provisorischen Blatternspitale umgewandelt worden sind, provisorisch in den Redouten-Localitäten untergebracht – beseitigt. Die endliche und zwar glückliche Lösung dieser lange Zeit schwebenden und mitunter verwickelten Angelegenheit ist der Umsicht, dem feinen Takte, der Aufopferung und Thatkraft der Frau Vorsteherin des Frauenvereines, Amalie Gräfin v. Wolkenstein zu verdanken.
Grundsteinlegung für das neue Taubstummeninstitut in Mils
Die Kosten der Armenversorgung in Innsbruck
Rechnungsbericht über das abgelaufene 25. Jahr des Bestandes des Margarethinums [seit 1986 „Jungmannhaus“]
« StartZurück12345678910WeiterEnde »
Seite 5 von 29