Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Jahreshautpversammlung des Turnvereins. Vorstand Wilhelm Dannhauser. Die Zahl der Mitglieder beläuft sich auf circa 200, davon sind 200 neu eingetreten. Vereinsturnlehrer ist Herr Viktor Baron Graff.
Eissport am Achensee: Gegen das Ufer zu verlor das Eis seine tiefviolette Farbe und wurde wie Glas rein und durchsichtig, sodass der Grund des Sees vollkommen sichtbar war. Es war schauerlich, oft über 40 Meter tief hinabzusehen
Schauturnen des Turnvereins
Fußball, damals ein gefährlicher Sport
Ankündigung: Schnelläufer Karl Richter aus Wien wird sich am Freitag hier produzieren und 10 km in 40 Minuten zurücklegen
Versuche mit norwegischen Schneeschuhen (Ski): „Auf ebenen oder sanft geneigten Schneefeldertn leisten die Ski vortreffliche Dienste, rasch und gefahrlos geht die Fortbewegung von statten, besonders bei „harschem“ Schnee. Dagegen ist das Abfahren über stark geneigte Hänge und gefrorenem Schnee nicht harmlos; einmal in Bewegung, geht es mit ungeheurer Schnelligkeit dahin, Bremsen mit dem Stocke bleibt völlig wirkungslos. Droht Gefahr, an ein Hindernis geschleudert zu werden, so kann man dadurch, dass man sich zu Boden wirft, der rasenden Fahrt Einhalt tun.[...] Aus dem Gesagte lässt sich folgern, dass die Ski hauptsächlich für das Flachland geeignet sind.Es ist kaum anzunehmen, dass es selbst gewandteste Schiläufer wagen würden, von einem unserer Berge, z.B. vom Hafelekar mitselbst dieser Schneeschuhe herabzufahren.
Reklame der Vereinsleitung des Radfahrerclubs Union: „Herr Kaufmann, Meisterfahrer der Welt, genannt das Wunder des 19. Jahrhunderts gibt heute seine letzte Vorstellung in Europa“.
Der Bicycle-Club Innsbruck veranstaltete vorgestern auf der Straße von Telfs nach Silz ein Wettfahren auf einer Strecke von 10 Kilometern. Zu demselben haben sich 9 Fahrer gemeldet (s.a. 21.09.)
Auf Schneeschuhen (Ski) über den Arlberg
Eine Hochtour auf Skis in Kitzbühel (Franz Reisch)
« StartZurück12345678910WeiterEnde »
Seite 3 von 27