Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Reklame: Velodrom, Anichstraße 36, Erste und größte Fahrrad-Leih-Anstalt Tirols von A. Polheim
Automobilfahrt Bozen – München
Automobilautobus: Aufsehen erregte gestern Nachmittag eine Probefahrt mit dem neuesten Automobilwagen der Automobil-Gesellschaft. Der Wagen, aus der Mannheimer Fabrik Benz & Comp. ist elegant gebaut und ganz nach Art unserer Touristenwagen hergestellt. Er wurde bei der gestrigen Probefahrt von einem Monteur oben genannter Fabrik geleitet. Mit 10 Personen besetzt, legte er die Rundfahrt von Wilten über Pradl zum Schloss Ambras und retour nach Wilten in der überraschend kurzen Zeit von nicht ganz einer halben Stunde zurück. Von der oberen Andreas Hofer Straße durch diese herab, dann durch die Anich-, Maria Theresien-, Landhaus-, Rudolf-, Bahnstraße über Pradl bis gegen Schloss Ambras brauchte er 16 Minuten, von dort bis zum Berg Isel 5 Minuten und weitere 5 bis zu seinem Ausgangspunkt. Es fährt sich in diesem neuen Wagen sehr angenehm. Wie wir hören, soll demnächst durch ihn eine regelmäßige Verbindung zwischen den Stationen Berg Isel und Schloss Ambras hergestellt werden
Der Motorwagen, welcher am Dienstag über den Arlberg führ, ist hier angekommen und beim Hotel „Kaiserhof“ eingestellt worden. Der Motorwagenbesitzer Herr de Goutlepagnon aus Lasuay (Bretagne) machte die Reise in Begleitung seiner Frau; er war überaus stolz, der erste zu sein, welcher den Arlberg mittelst Motorwagen passierte und konnte nicht genug Lobendes über die Fahrt erzählen
Allgemeine Teilnahme und einiges Aufsehen in ärztlichen Kreisen verursachte der Tod des 16jährigen Sohnes des Notares von Silz, Besitzer der Villa am Berg Isel. Manchem werden die 2 jungen, netten Leute aufgefallen sein, welche in jüngster Zeit auf einem Tandem so schneidig und präcis einherfuhren. Auf der Straße nach Kranewitten stürzten sie und der eine verletzte sich an der Stirne, mit der er auf einem Reisighaufen fiel, sodass Holzstücke in der Haut stecken blieben. Diese anfänglich unbedeutende Wunde verschlimmerte sich in kurzer Zeit, da nicht alle Holzstücke, Schiefer, aus derselben entfernt wurden. Mit dem Anzeichen beginnenden Starrkrampfes überbrachte man den jungen Mann in das Spital zur Behandlung mit dem Intanusserum, das telegraphisch aus Mailand bestellt werden musste. Es war aber zu spät und abends verschied der Arme am Starrkrampfe
Automobilfahrt Innsbruck - München
Die Gesuche um Concessionsbewilligungen zur Ausübung regelmäßiger Automobil-Omnibusfahrten mehren sich in Tirol zusehends.
Das lenkbare Luftschiff des Grafen Zeppelin
Automobilprobefahrt Venedig – Innbruck (mit Anführung der Tankmöglichkeiten)
Für alle Hausbesitzer: Die Verpflichtung zur Schneeräumung wird mit dem üblichen Glockenzeichen angezeigt. Bei einem während der Nacht eingetretenen Schneefall muss die Reinigung bis längstens 8 Uhr beendet sein (Verordnung des Gemeinderates)
« StartZurück12345678910WeiterEnde »
Seite 8 von 24