Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Statistische Daten

Der Markt Reutte hatte am 31. Dezember 1900 1571 Personen in 212 Häusern mit 237 Wohnparteien. Seit 10 Jahren ist eine Zunahme um 78 Personen zu verzeichnen
Ergebnis von Vils (Volkszählung)
Die Volkszählung in Landeck ergab eine Einwohnerzahl von 2211 Bewohnern, das sind um 300 mehr als 1890. Der Fabriksbau der elektro-chemischen Werke Landeck ist nahezu fertig und in Anbetracht der für dieses Jahr noch in Aussicht stehenden Errichtung von weiteren 3 großen Fabriken wird die Einwohnerzahl jedenfalls weiter rapid zunehmen.
Volkszählung in Thaur: Zum 31. December 1900 befinden sich in Thaur in 189 Wohnungen 221 Parteien mit 608 Personen männlichen, 601 weiblichen Geschlechts, somit zusammen 1209 Einwohner. Thaur ist daher nach Absam die bevölkertste Landgemeinde des Gerichtsbezirkes Hall. Sehr groß ist die Zahl der Haustiere
Volkszählung für den poliitschen Bezirks Schwaz
Gemeindeausschuss Wilten: Wilten zählt 516 Häuser, von denen 16 unbewohnt sind. In den 500 bewohnten Häusern wohnten 2661 Parteien mit 12.411 Personen. 89 Hausbesitzer wandten sich in einer Petition an den Gemeindeausschuss wegen der beabsichtigten zwangsweise Durchführung der Canalisation und ersuchten, keinen Beschluss in dieser Richtung zu fassen.
Ein Rückblick auf die österreichische Handelspolitik
Die zu Telfs gehörige Fraktion Emmat zählt derzeit 15 Häuser mit 18 Parteien.
Ein statistisches Landesamt für Tirol
Reichliche Ernte hielt in letzter Zeit der Sensenmann in der 600 Einwohner zählenden Gemeinde St. Anton. Innerhalb von 30 Tagen starben 6 Personen, 5 Erwachsene und ein Kind
« StartZurück1234567WeiterEnde »
Seite 6 von 7