Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

1870-03-24

Die Tschuggmall´schen Automaten, welche in den fünfziger Jahren hier produziert wurden und ganz Europa nebst einem Teil von Kleinasien durchwanderten, wo sie überall größte Bewunderung und Anerkennung fanden, werden nun wieder nach 12-jähriger Pause, vor die Öffentlichkeit gebracht werden, indem die Familie des im Jahre 1845 verstorbenen Erfinders derselben, des Bauers Tschuggmall aus Wenns im Oberinnthal, sich entschlossen hat, wieder eine Kunstreise mit den Automaten anzutreten und bereits am Ostermontag hier ihre Vorstellungen beginnen werden. In Verbindung damit kommt ein vom hiesigen Dekorationsmaler Herrn Julinao, ein Schwiegersohn Tschuggmalls, neu angefertigtes großes Panorama zur Ansicht, welches die interessantesten Punkte der Brennerbahn zwischen Kufstein und Bozen enthält. Dasselbe ist 200 Ellen lang und 2 1/2 Ellen hoch und ist beweglich, sodass man die verschiedenen Bahnhöfe, Brücken, Viadukte, Tunnels, Ansichten von Städten, Gegenden u. dgl. wie in einem Zauberspiel vorüberwandeln sieht.