Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Gasthäuser und Hotels in den Gemeinden

Gasthäuser und Hotels in den Gemeinden

Das Gasthaus „zum goldenen Rössl“ (Ingitsch) in Schwaz soll unter den Hammer kommen
Verkaufsanzeige: Das Sternwirthshaus beim Thorladler in Hall mit radiziertem Gewerbe ist aus freier Hand zu verkaufen. Dasselbe liegt am Thaurerthore an der Straße, in welcher die Fahrwege von Absam, Thaur und Heilgkreuz einmünden, und besteht aus zwei zusammengebauten zweistöckigen Behausungen mit einem neue hergerichteten Verkaufsgewölbe etc.
Eröffnung des Bahnhof-Gasthauses in Jenbach
Elisabeth Schensleben, Wirthin in Sistrans, wehrt sich mit einer einseitigen Entgegnung gegen den Vorwurf der Wucherei (Reaktion der Angegriffenen auf die Insertion in den Innsbrucker Nachrichten Nr. 168)
Das Gasthaus „Neuwirth“ oder „Pfisterer“ in Igls, das voriges Jahr neu etabliert wurde, ist nun heuer vollständig ausgebaut und kann allen Anforderungen gerecht werden. Von diesem am Ende des Dorfes auf einer Anhöhe schön gelegenen Gasthause genießt man eine prachtvolle Fernsicht insbesondere in das Oberinnthal und ein direkter Weg führt vom Gasthause weg auf das heilige Wasser.
Zu Kremnitz in Ungarn verschied am 30. April Frau Walpurga Baudis geb. Schindl, in einem Alter von 46 Jahren als Gattin eines höheren Vermessungs-Beamten. Walpurga Baudis dürfte vielen Besuchern von Absam aus alter Zeit als das anmuthige „Bogner-Burgerl“ bekannt sein. Die ehemalige Wirthstochter von Absam werden die Gedichte des Bogner Burgerl überdauern, eine Reihe anmutiger Ritornellen, welche, in einem deutschen Blatt veröffentlicht, vielfältige Anerkennung fanden.
Deklamatorisch - mimisch - plastischer Unterhaltungsabend in Sellrain (und zwar im Restaurant des Johann Schöpf in Praxmar)
In Straubing findet dermalen die Gerichtsverhandlung gegen den Besitzer des demnächst zur exekutiven Versteigerung kommenden herrlich gelegenen und prachtvoll eingerichteten Hotels „Hochfinstermünz“ zwischen Pfunds und Nauders, Alois Schultes, statt. Der Angeklagte sird zu 8 Jahren Zuchthaus verurteilt.
Hall: das Lorettowirtshaus wird versteigert (um den Preis von 6.300 fl)
Das alte, weit und breit bekannte Gasthaus „zur Kappe“ in Schwaz wurde von Herrn Strauß, der mehrere Jahre in Innsbruck lebte, angekauft und einer gründlichen Restaurierung unterzogen. Dieses Gasthaus liegt in der Nähe der Franziskanerkirche an dem Berge, der nach Schloss Freundsberg führt
« StartZurück12345678910WeiterEnde »
Seite 1 von 16