Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Postämter (Gemeinden)

Postämter (Gemeinden)

Die Postmeisterstelle in Silz ist zur Erledigung gekommen; Competeten-Gesuche um dieselbe sind bis längstens 10. Mai einzubringen; s.a. 09.01.1958
In Jenbach wird ein Postamt mit Poststation errichtet
Am hiesigen Bahnhofe ist ein k.k. Postamt errichtet worden
In Axams und Sellrain werden Postämter eröffnet
In Tirol und Vorarlberg sind im vergangenen Jahr 23 neue Postämter errichtet worden und bei 8 Ämtern wurde der Telegraphendienst mit dem Postdienste vereinigt. Die Zahl der mit den Posten beförderten Reisenden beziffert sich auf 20.640, das sind um 1.210 Reisende mehr als im Jahre 1869.
Morgen wird in Lans ein k.k. Postamt eröffnet
Das Handelsministerium hat die Errichtung von Postämtern in den Gemeinden Weer und in Kals genehmigt
Gestern wurde für den Landbezirk Hötting und für die zwei Innsbrucker Sadtbezirke St. Nikolaus und Mariahilf in der unmittelbaren Nähe der Innbrücke Haus Nro. 402 bei Johann Paul Leitgeb eine Postexpedition eröffnet. Dieselbe befasst sich mit der Aufnahme von gewöhnlichen und rekommandierten Briefen, sowie von Geldbriefen und Frachtsendungen bis zu einem Gewichte von 3 Pfund mit Ausschluss von Postanweisungen, Nachnahmen und Zollsendungen und erhält mittels Stadtkariolfahren mit dem Stadtpostamte in Innsbruck eine täglich dreimalige Verbindung
In Judenstein und in Nikolsdorf werden neue Postämter eröffnet
Das neue Postamt in Baumkirchen wird am 1. Juni eröffnet. Neue Postämter werden demnächst auch in Strengen, Pians und Tösens errichtet werden.
« StartZurück1234567WeiterEnde »
Seite 1 von 7