Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Mission

Mission

Losgekaufte Sklavenkinder in Nonnenklöstern (Meran)
Aus Tux erhielten die „Katholischen Blätter“ einen umständlichen erfreulichen Bericht über die in der ersten Woche dieses Jahres dort durch vier hochwürdige PP. Redemptoristen abgehaltene Mission. Seit 128 Jahren hatte dort keine Mission mehr stattgefunden. Da die Gehöfte vielfältig sehr zerstreut und von der Kirche entfernt liegen, traf es sich, dass Viele, welche der Arbeit wegen zur Mittagszeit nach Hause kommen mussten, die Abendpredigten aber nicht missen wollten, täglich 4, 5 ja 6 Stunden auf dem Weg von und zur Kirche zubrachten.
Die japanischen Märtyrer
Jesuitenmission in der Pfarrkirche St. Jakob in Innsbruck. Pater Roh begeistert mit seinen Predigten besonders die Frauen. Der Photograph Josef Mühlmann (nächst der Triumphpforte) macht mit dem Porträt des Missionspredigers das Geschäft seines Lebens (hunderte von Exemplaren sind bereits bestellt und vergriffen)
Die Jesuitenmissionen in Rattenberg sind sehr zahlreich besucht und finden von Seiten der Stadt- und Landbevölkerung den größten Beifall
Vor kurzem verstarb in Brasilien P. Hadrian Lantschner, ein besonders pflichtgetreuer Kapuziner-Ordenspriester, der in der Colonia Tirol und Leopoldina wirkte.
P. Ohrwalder berichtet über seine zehnjährige Gefangenschaft im Sudan
Vortrag über Afrika und das Missionswesen (Gräfin Ledochowska, General-Leiterin der St. Petrus Claver Sodalität)
P. Freinadametz in China ermordet
Ein Tiroler Missionär über China
« StartZurück123WeiterEnde »
Seite 1 von 3