Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Bürgermeister und Ortsvorsteher in den Gemeinden

Bürgermeister und Ortsvorsteher in den Gemeinden

In Silz ist am 4. d. Mts. der langjährige Gemeindevorsteher Herr Vinzenz Hirn ganz unerwartet schnell im Alter von 59 Jahren gestorben.
Für die benachbarten Gemeinden Amras und Pradl wurde gestern in Amras die Wahl neuer Gemeindevorsteher und Ausschüsse vorgenommen, und zwar mit folgenden Resultaten: Für Amras als Vorsteher der dortige Ökonom Nikolaus Gapp, für Pradl als erster Gemeinderath Hr. Josef Kapferer.
Der neu gewählte Magistrat der Nachbarstadt Hall besteht aus folgenden Herren: Wilhelm Urich, Kreuzwirth, wurde zum Bürgermeister und die Herren [] zu Magistratsräthen gewählt.
Bei der am 21. d. Mts. in Hall vorgenommenen Wahl der Gemeindevorstehung wurde Hr. Leopold v. Aichinger, Apotheker, als Bürgermeister; Herr Dr. Anton von Rautenkranz, Gerichtsadvokat, als erster; Herr Georg Bechtold, Fabrikant, als zweiter, Herr Franz Tusch, Tabak-Hauptverleger, als dritter und Herr Josef Fuchs, Stadtkoch, als vierter Magistratsrath gewählt
Magistratswahl in Hall: In Beisein des Bezirkshauptmannes Hämmerle wird Herr Rautenkranz mit Akklamazion als Bürgermeister und die Herren Otto Stolz, August Attlmayr, Josef Fuchs und Gustav Schweiger mit einer nahezu an Einstimmigkeit gränzenden Majorität als Magistratsräthe gewählt
Am 25. ds. Mts.? verschied dahier im hohen Alter von 92 Jahren Johann Georg Knoll, früher wiederholt Gemeinderath von Innsbruck und Gemeinde-Vorsteher von Mühlau. Derselbe hat im Jahre 1796 im Vintschgau und 1809 im Unterinnthal die Kämpfe mitgemacht und rettete einemal unter eigener Lebensgefahr einem verwundeten höheren feindichen Stabsoffizier das Leben. Im Löwenhaus dahier gelang es ihn eine Abteilung Franzosen, die sich in einen dortigen Keller geflüchtet hatte, allein gefangen zu nehmen. Wiederholt wurde er als Parlamentarier abgesendet und entging dabei einmal nur mit knapper Noth der Gefahr, vom Feinde als Rebell erschossen zu werden..
Der Seifenfabrikant Georg Anker wird zum neuen Bürgermeister von Kufstein gewählt
Bürgermeisterwahl in Hall (Dr. Rosenkranz nimmt seine Wiederwahl an)
Stams: Dem Gemeindevorsteher Martin Kranewitter wird das silberne Verdienstkreuz mit der Krone verliehen (siehe den noch ausführlicheren Bericht vom 22.01. d. J. – Kranewitter war nicht weniger als 33 Jahre Gemeindevorsteher = Bürgermeister von Stams!)
Kufstein: Anton Karg wird wieder zum Bürgermeister gewählt
« StartZurück1234567WeiterEnde »
Seite 1 von 7