Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Arlbergtunnel

Arlbergtunnel

Zum Bau des Arlbergtunnels; s.a. 22.08.
55 Meter vor dem Durchbruch des Arlbergtunnels
17.11.,  22.11.1883 und folgende Tage – Der Durchschlag des Arlbergtunnels; Julius Lott, dem verstorbenen Erbauer des Arlbergtunnels wird in Wien ein Denkmal gesetzt (s.a. 27.08.des folgenden Jahres); der erste Tunnel in Österreich wurde 1842 durch den Katzbühel im Weingebirge nächst Gumboldskirchen ausgeführt; s.a. 13.12. d.J.
Vom Arlbergtunnel: Das östliche Tunnelportal steht nun in aller Pracht fertig da; Ankündigung der Eröffnung
Das Arlbergtunnelkabel (damals das drittlängste der Welt)
Probefahrt auf der Arlbergstrecke
Elektrische Beleuchtung des Arlbergtunnels (s.a. 18.12.)
Die Nachricht, dass man darangeht, im Arlbergtunnel den elektrischen Betrieb zu versuchen, hat hier am Arlberg sehr angenehm überrascht. Besonders vom Tunnelpersonal wurde diese Nachricht mit Freuden begrüßt. Das ist auch leicht begreiflich. Es ist für Leute, die lange Jahre im Tunnel zubringen, selbstredend nicht einerlei, was für Luft sie dort umgibt, ob sie die Zeit in mehr oder weniger dichtem Rauch zubringen müssen, oder ob die Züge, ohne Rauch zu machen, den Tunnel passieren.
Elektrischer Betrieb auf der Arlbergbahnstrecke
Zur Gedenkfeier des vor zwanzig Jahren erfolgten Durchschlages des Arlbergtunnels; s.a. 21.10.