Volltextsuche

Innsbrucker Nachrichten

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Landesarchiv

Landesarchiv

(Neue Erwerbung für das Tiroler Landesarchiv.) Urkunden der Gemeinde Strass; 13.02. Baumkirchen; 14.02. Rattenberg; 21.02. Kaltenbach; 04.03. Rattenberg; s.a. 03.06. Lans
Aus Volders wird geschrieben: Im Haus des hiesigen Gastwirtes Johann Gleinser wurden unlängst eine Menge äußerst interessanter Schriften, die bis in das 15. Jahrhundert zurückreichen und bisher völlig unbeachtet am Dachboden lagen, gefunden. Da diese alten Papiere meist auf Gemeindeangelegenheiten Bezug haben, wurden sie dem Landesarchiv übergeben
Neuerwerbungen des Landesarchives. Eben im Achental, Volders
(Das Tiroler Landesarchiv.) Wie bereits berichtet, hat Landesarchivar Dr. Karl Böhm eine Schrift über das von ihm geleitete Archiv herausgegeben … Ein vorzügliches Register krönt die verdienstvolle Arbeit; s.a. 23.12. Besprechung des Werkes
Regelung des tirolischen Pfarrarchivwesens –Der Fürstbischof von Brixen Dr. Altenweisel hat in dem soeben erschienenen „Brixner Diözesanblatt“ Nr. 3 einen sehr begrüßenswerten Erlass herausgegeben, der sich mit der Regelung des Pfarrarchivwesens befasst
(Großer Neuerwerb wertvoller Archivalien durch das Tiroler Landesarchiv.) Dem Entgegenkommen der Stadtgemeinde Kitzbühel verdankt das Tiroler Landesarchiv eine der interessantesten und umfangreichsten Erwerbungen, nämlich das ganze Stadtarchiv von Kitzbühel mit allen Urkunden, Akten und Amtsbüchern aus der Zeit von 1271 bis 1850. Die Urkunden und Handschriften, sowie ein Teil der Akten wurden im Jahre 1902 von dem bekannten tirolischen Forscher Herrn Univ. Prof. Dr. Ferdinand Kogler einer Ordnung unterzogen und in den „Archivberichten aus Tirol“ veröffentlicht
Eingesandt: Erwiderung des Dr. Karl Böhm auf die Angriffe des Statthalterei-Archivdirektors M. Mayr; „Anleitung zur Ordnung von Pfarrarchiven“ – Plagiatsvorwürfe (Ausschrotung eines fremden Werkes)