Innsbrucker Nachrichten

Volltextsuche

Hinweis

Die nebenstehenden Texte können Sie im Original und vollständig in den Innsbrucker Nachrichten finden, die auf der Webseite ANNO abzurufen sind. Wie sie den Text am besten finden, habe ich auf meiner Startseite beschrieben.


Zur Startseite
Zur Jahresübersicht von ANNO

Kategorien


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Verschiedenes

Rede des Abg. Dr. Erler in der Hochschul-Debatte
Von der Universität (Personalrochaden)
Bücherankauf für Amerika. Wichtig für Besitzer von Büchern und Privatbibliotheken. Infolge bedeutender Testierungen werden in allen großen Städten Amerikas großer Büchereien teils für Universitätszwecke, teils für Volksbelehrung und Unterhaltung errichtet. Zu diesem Behufe bin ich beauftragt, brauchbare Bücher und Privatbibliotheken und zwar hier in Österreich hauptsächlich in deutscher Sprache käuflich zu erwerben. Gekauft wird [ ] Angebote unter dem Chiffre „Amerikanische Büchereien“
Zur Universitätsfrage: Im Saale zum „Grauen Bären“ fand gestern abends eine vom Bürgermeister Greil und den beiden Vizebürgermeistern Dr. Wenin und Dr. Erler einberufene Versammlung der deutschgesinnten Wählerschaft statt, die einen sehr ausgiebigen Besuch aufwies und einen würdigen Verlauf nahm. Resolution gegen den Fortbestand und die weitere Ausgestaltung der italienischen Parallelkurse. Dr. Lantschner forderte namens der Schönerianer, dass man sich überhaupt gegen jede Errichtung einer italienischen Rechtsakademie in Österreich aussprechen solle; s.a. die folgenden Berichte, z.B. 21.04.
Eine bedeutsame Studentenversammlung
Stellungnahme der katholischen deutschen Hochschüler Innsbrucks zur Universitätsfrage
Seite 1 – Die Stellung der Regierung zur Innsbrucker Universitätsfrage
(Seite 1.) Das welsche Universitätsprojekt
Heute wurde an unserer Universität Herr Josef Resinger aus Virgen in Tirol zum Doktor der Philosophie promoviert
Zur italienischen Universitätsfrage (Versammlung der deutschfreiheitlichen Studentenschaft.) Rede des stud. med. Luchner, Gegenrede des Rektors Demelius; Wortmeldung des stud. Grüner von den „Veilchenblauen“. Resolution: Die am 24. Juni 1904 in der Innsbrucker Universität versammelte deutschfreiheitliche Studentenschaft verwirft entschieden den aufgetauchten Plan, die italienischen Parallelkurse mit Beibehaltung der Prüfungs- und Promotionsordnung vom Universitätsgebäude abzutrennen und in Innsbruck provisorisch zu belassen
« StartPrev1234567NextEnd »
Page 4 of 7